BARF

KOSTENLOSE ERSTBERATUNG UND INFORMATION: TEL. 0174-3151211

BARF (Biologisch Artgerechte Rohfütterung) ist in Deutschland ein zunehmender Trend in der Ernährung von Hunden.

Gerne berate ich Sie zu dieser Fütterungsmethode, zu Prinzipien des Barfens oder der Zusammensetzung einer typischen BARF-Ration.

 

 

BARF-Futterplan


Wichtig ist ein individuell für Ihren Hund angelegter professioneller Futterplan, damit Sie Ihren Hund gesund ernähren und mit Nährstoffen, Mineralien oder Vitaminen nicht unterversorgen oder aber überversorgen, denn auch das ist möglich. 

 

Laut einer aktuellen Studie der LMU München sind rund 60% der BARF-Futterpläne mangelhaft, sowohl bei Welpen als auch bei erwachsenen Hunden, was zu einer folgenschweren Fehlernährung führen kann.

 

BARF-Risiken

 

Die Risiken für den eigenen Hund sollte man immer beachten. Diese bestehen insbesondere in der potenziellen Übertragung von Parasiten, Bakterien und Viren durch rohes Fleisch auf den Hund, wobei einige davon auch zoonotisches Potenzial aufweisen, das bedeutet, eine Übertragung auf den Menschen ist möglich.

 

Häufig besteht bei BARF-Rationen zudem eine Unter- oder Überversorgung der Hunde mit verschiedenen Nährstoffen. Dies betrifft insbesondere das Mengenelement Kalzium und die Spurenelemente Kupfer, Zink und Jod, die Vitamine A und D sowie ein häufig inadäquates Kalzium-Phosphor-Verhältnis der Ration. Dies kann bei mittel- bis langfristiger Verfütterung zu klinisch manifesten Krankheitssymptomen führen.

 

Meine EMPFEHLUNG

 

Daher rate ich Ihnen stets zu einer regelmäßigen Rationsüberprüfung und gegebenenfalls Rationsoptimierung, individuell für Ihren Hund. Gerne bereite ich für Ihren Hund einen professionellen BARF-Futterplan vor, den Sie mit einem auf Rohfütterung spezialisierten Tierarzt besprechen können.

 

Wenn Sie ihren Hund barfen, stellen Sie sicher, dass er alle für ihn wichtigen Mineralstoffe erhält.

 

Meine Empfehlung sind Petmin und bei Welpen oder älteren Hunden Aufbau-Vital Plus.

 

Mit Petmin sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund im mineralischen Gleichgewicht bleibt, vor Anfälligkeiten und Umwelteinflüssen geschützt wird und seine Widerstandskraft stärkt. Aufbau-Vital Plus eignet sich optimal für die Aufzucht von Welpen in den ersten 8 Lebensmonaten, insbesondere, wenn Sie sich für Rohfütterung entschieden haben.